Reutlingen, Württemberg und die Fluviale Anthroposphäre im Echaztal

Volkshochschule Reutlingen, Hans-Haußmann-Saal Spendhausstr. 6, Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Referent: Marcel Schön, Tübingen. Die Echaz war über das gesamte Spätmittelalter und noch bis in die Neuzeit hinein der Wirtschaftsfaktor schlechthin für die Reichsstadt Reutlingen. Ihr Wasser betrieb Mühlen, beherbergte […]

Neue Forschungen und Entdeckungen zur Archäologie im Kreis Reutlingen

Volkshochschule Reutlingen, Hans-Haußmann-Saal Spendhausstr. 6, Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Referent: Dr. Marc Heise, Tübingen. Der Landkreis Reutlingen hat eine Vielzahl archäologischer Highlights zu bieten. Im Mittelpunkt steht dabei häufig die Erforschung der eisenzeitlichen Zeugnisse. Dazu gehören z. B. das […]

Vom Gestapo-Kommissar zum Kunst-Experten. Alfred Hagenlocher in Reutlingen

Volkshochschule Reutlingen, Hans-Haußmann-Saal Spendhausstr. 6, Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Referent: Dr. Werner Ströbele, Reutlingen. Alfred Hagenlocher war in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts ein angesehener Kunstexperte. Er war Präsident der Hans-Thoma-Gesellschaft in Reutlingen und Gründungsdirektor des Albstädter Kunstmuseums. […]

Am Rand des Untergangs – Napoleon und Württemberg

Volkshochschule Reutlingen, Hans-Haußmann-Saal Spendhausstr. 6, Reutlingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Referent: Dr. Thomas Schuler, Frechen. Am Beginn des 19. Jahrhunderts stand Württemberg am Abgrund und es hätte nicht viel gefehlt, dass es Napoleon für immer von der Landkarte verschwinden ließ. […]